none

Was sind Kompetenzen?

von Mrz 1, 2022Kompetenzmanagement

Kompetenzen sind erlernte Fähigkeiten, Wissen und Verhaltensweisen, welche im Berufsleben eingesetzt werden. Sie variieren je nach Ausbildungen, Erfahrungen. persönlichen Interessen und Zuständigkeitsbereichen einer Person. Doch auch in verschiedenen Branchen und Organisationsgrößen sind unterschiedliche Kompetenzen zu finden. Wenn Mitarbeitende nach ihren Kompetenzen richtig eingesetzt werden, können sie zur mehr Effizienz und Erfolg der Organisation führen.

Deshalb ist es für Führungskräfte, Manger (insbesondere HR-Manager) und Teamleiter wichtig zu wissen, welche Kompetenzen in der Organisation vorhanden sind und wie sie im Rahmen des Kompetenzmanagements verwaltet werden können.

Was sind Kompetenzen?

Kompetenzen werden oft mit dem Wort Qualifikationen gleichgestellt oder auch als Berechtigung für Mitarbeitende zum Ausführen bestimmter Handlungen gesehen. Letzteres kann als Bündel an Interessen, Fähigkeiten, Wissen, Kenntnissen und Verhaltensweisen, die eine Person aktiv oder auch passiv im Laufe seines Lebens erlernt hat und im Zuge von Handlungsanforderungen kombiniert und anwendet beschrieben werden. Kompetenzen werden oft für Stellenausschreibungen oder für Projektteams von HR-Managern:innen oder Projektleitern:innen definiert, jedoch werden sie darüber hinaus in der Praxis kaum weiter genutzt. Dabei tragen sie einen unglaublich großen Beitrag zum Unternehmenserfolg bei, da ein Unternehmen ohne entsprechend kompetente Mitarbeitende nicht funktionieren kann.

Welche Arten von Kompetenzen gibt es?

Man kann Kompetenzen in vier verschiedene Kompetenzgruppen gliedern: 

Wie kann man das eben erlernte Wissen einsetzen?

Wenn Organistionen über die Qualifikationen ihrer Mitarbeitenden bescheid wissen und richtig mit dem Wissen umgegangen wird, kann das viele Vorteile für den zukünftigen Erfolg bringen. Doch um diese zu erreichen müssen Kompetenzen gemanaged werden. Dies kann durch analoge Verwaltungssysteme über Excel-Tabellen bis hin zu digitalen Kompetenzmanagementsoftware-tools gelöst werden. Durch die Digitalisierung und die heutigen Mengen an Daten, welche über Mitarbeitende gesammelt werden können, sind digitale Softwarelösungen zu empfehlen. Hier findest du einen Artikel zu professionelle Skill Management Systeme vs. Excel für effektives Kompetenzmanagement.

Die Verwaltung erfordert viel Disziplin und ist der Punkt, an dem es bei den meisten Unternehmen scheitert. Die Fähigkeiten müssen immer wieder aktualisiert und verwaltet werden, da sich Mitarbeitende persönlich weiterentwickeln möchten oder extrinsisch vom Unternehmen oder den schnelllebigen Entwicklungen einiger Fachgebiete dazu motiviert werden neue Kompetenzen zu erlernen. Wenn die Verwaltung konsequent erfolgt, sind Kompetenzmanagementlösungen durch integrierte Analysetools nützliche Instrumente zur Personalentwicklung, Talentmanagement und Nachfolgeplanung.

Über den Autor

Nadja Weinzettl

Nadja Weinzettl

Digital Marketing Managerin bei Skilltree. Neben Marketing bezogenen Themen zählen Skill Management und Personalentwicklung zu ihren Interessen.

Das Management – Eine Analyse der zufriedensten Berufsgruppe und ihrer Persönlichkeitsmerkmale

ManagerInnen sind die zufriedenste Gruppe in Unternehmen. Sie sind überdurchschnittlich mit ihren Aufgaben, ihrem Karriereweg, und dem Sinn in ihrer Arbeit zufrieden. ManagerInnen zeichnen sich des Weiteren durch unterdurchschnittliche Emotionalität und eine überdurchschnittliche Offenheit für neue Erfahrungen aus.

Was ist eine Holokratie?

Hierarchische Unternehmensstrukturen und zentrale Führungsrollen sollen in der Holokratie einem dezentralen und kollaborativen Führungsstil weichen. Holokratie bewirkt eine Umgestaltung der gesamten Organisationsstruktur. Organisationsstrukturen in einer Holokratie...

Regelmäßiges Erfassen von Kompetenzen

Wenn das richtige Talentmanagement Strategie gefunden, eine Software zur Verwaltung implementiert und Mitarbeitende eingeschult wurden, geht es an die kontinuierliche Verwaltung. Wenn dies nicht erfolgt, kann das Skill Managementtool schnell seine Nützlichkeit...

Zertifikat Management

Wenn ein Unternehmen Prozesse zertifiziert hat, zB Managementsysteme wie etwa der ISO 9001 (Qualitätsmanagement), dann benötigt es auch ein Management jener Zertifikate. Dabei werden in der Regel Zertifikat Management Tools verwendet.Solch eine Software gestützte...

Krisen als Chance

Lesedauer: 2 MinutenDie Corona-Pandemie als treibende Kraft zu flexibleren Arbeitsmodellen und Krisen als Chance für SkillmanagementSchon über ein Jahr lang begleitet uns die Corona-Pandemie durch den Alltag. Die Notwendigkeit auf Home-Office umzustellen,...

Was ist eine Skill Matrix?

In Organisationen sind Mitarbeitende mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten vorhanden. Dei Skill Matrix ist eine Möglichkeit um diese Fähigkeiten sichtbar zu machen. Sie ist ein wertvolles Werkzeug, um die Fähigkeiten von Mitarbeitern innerhalb der Organisation oder...

Nachfolgeplanung

Wenn Mitarbeitende das Unternehmen verlassen, sei es aufgrund eines Berufswechsels oder z.B. einer Pensionierung, ist eine Nachbesetzung in der Regel notwendig. Kosten und zeitintensives Recruiting sind die Folge. Wenn es sich um eine Schlüsselfunktion handelt, dann...

Der Skill Katalog

Warum braucht es einen Skill Katalog? Ein KMU hat in der Regel eine Vielzahl an Mitarbeitenden mit unterschiedlichen Qualifikationen. Sowohl die Tätigkeitsbereiche als auch die Ausbildungen und Erfahrungswerte können stark voneinander abweichen. Um strukturieren zu...

Skill Matrix in Excel

Lesedauer: 2minSkill Matrix in Excel erstellen Die Skill Matrix ist ein wertvolles Werkzeug um die Qualifikationen von Mitarbeitern innerhalb der Organisation oder Abteilung anzuzeigen. Sie hilft eine Übersicht über vorhandene und fehlende Fähigkeiten zu erhalten und...

Laufbahnplanung

Um Mitarbeitenden eine Job-Perspektive in der Organisation geben zu können und aufzuzeigen, welche Qualifikationen für eine Beförderung benötigt werden, bedarf es einer Definition von Stellenprofilen und Karriereschritten. Dies kann durch die Laufbahnplanung...